Yoga Nidra

Die systematische Methode zur Entspannung

Yoga bedeutet Vereinigung oder auch auf ein Ziel, einen Wunsch ausgerichtet sein.
Nidra bedeutet Schlaf.

Yoga Nidra wird als Tiefenentspannung mit innerer Bewusstheit bezeichnet. Während der Yoga Nidra Übung scheint man zu schlafen, auf einer tieferen Ebene ist Wachheit und Bewusstheit vorhanden.

- Fühlst du dich dauernd unter Druck, in Eile
  oder bist du belastenden Situationen
  ausgesetzt, die dich nicht mehr abschalten
  lassen?
- Hast du Mühe, dich zu entspannen, deine
  Gedankenflut zu beruhigen und
  fehlt es dir an innerer Gelassenheit?
- Willst du eine Entspannungsmethode
  erlernen, die du für dich zu Hause 
  anwenden kannst?
Dann ist Yoga Nidra eine ideale Methode ​​


Körper und Geist entspannen durch Visualisierung - Kraft tanken

Yoga Nidra ist eine hervorragende Methode, um physische, mentale und emotionale Entspannung herbeizuführen. 
Die Entspannung, die durch Yoga Nidra herbeigeführt wird, führt zu einer ruhigeren und gelasseneren Haltung im Leben und kommt es zu einer Verbesserung der Schlaf-, Erholungs- Konzentrations- und Gedächtnisfähigkeit. 
Dadurch ist es möglich in einen kraftvolleren Lebensfluss zu kommen.


Ablauf des Yoga Nidra
Um den Alltag loszulassen und bei dir selbst anzukommen, können einige vorbereitende Körper- und Atemübungen sehr hilfreich sein.
Yoga Nidra wird liegend ausgeführt, der Körper sollte möglichst bewegungslos sein, um eine totale Entspannung zu ermöglichen.
Wir arbeiten mit Körper-, Atem-, Sinnes- und Gedankenwahrnehmungen, Energielenkungen, inneren Bildern und Visualisationen.

Kosten
Yoga Nidra dauert ca. 60 Min. und kostet CHF 85.--